Es ist kälter und Weihnachten rückt langsam näher – es ist Zeit für die Winterthurer Weihnachtsmärkte. In Winterthur locken zwei grosse Märkte mit Glühwein, Raclette und Weihnachtstimmung und ein kleiner Markt mit Winterthurer Kunsthandwerk. Wir sagen dir, was der Weihnachtsmärt auf dem Neumarkt, der Wintermarkt auf dem Teuchelweiherplatz und der Christchindli-Markt im Rathausdurchgang zu bieten haben.

Wintermarkt

Vom 23. November – 23. Dezember 2023 wird es auf dem Teuchelweiherplatz richtig weihnachtlich – es ist Wintermarkt. Auf dem Markt findest du 70 verschiedene Stände. An den Foodständen kannst du dich einmal um die ganze Welt schlemmen. Überall auf dem Gelände findest du kleine Feuerbälle, die Wärme spenden, sowie Holzhäuschen, wo du es dir mit deinen Freund:innen gemütlich machen kannst. Solltest du dennoch frieren, gibt es ein beheiztes Fondue-Chalet.  Falls du noch keine Geschenke für deine Liebsten hast, findest du vielleicht an einem der Designstände etwas Passendes. In den Tippis kannst du täglich Kerzen ziehen und es erwarten dich Feuershows,  Stelzenläufer:innen, Feuerschlucker:innen oder eine Märli-Erzähler:innen (Zum Programm).

Winterthurer Weihnachtsmärt

Mitten in der Winterthurer Altstadt auf dem Neumarkt und entlang der Kasinostrasse findet der Winterthurer Weihnachtsmärt vom 23. November – 22. Dezember 2023 statt. Es erwarten dich 60 Holzchalets. Glühwein trinken, Dinnete (eine Art Flammkuchen) und Apfelküchlein sind für uns jedes Jahr ein absolutes «Must». An den Ständen findest du keine hippen Designstücke, sondern allzeit Bewährtes. Dieses Jahr hast du die Möglichkeit, die Winterthurer Altstadt von oben – vom Riesenrad herunter – zu bestaunen. Falls du mit Kindern unterwegs bist, solltest du den Märliwald direkt vor dem Kafisatz besuchen. Im Tannenbäumchen-Wald sind die grössten Attraktionen drei Holzhäuschen – der Waschsalon, die Backstube und der Schneemann. Mit einem Knopfdruck erwachen die Tiere darin zum Leben. Manchmal triffst du auch den Samichlaus, der deinem Kind die schönsten Weihnachtsmärli erzählt. Und natürlich werden die Kleinen auch eine Runde auf dem Mini-Karussell drehen wollen.

Christchindlimärt

Vom 30.11 – 03.12.2022 findet der Christchindlimarkt im Rathausdurchgang statt. An 24 Marktständen präsentieren Hobbykünstler:innen- und Kunsthandwerker:innen aus Winterthur und Umgebung ihre selbst gearbeiteten Werke aus verschiedenen Bereichen wie Keramik, Schmuck, Textil, Papeterie, Glas, Holz, Filz, Stein, Wohnaccessoires oder Kleidung.